Home

Herzlich willkommen!


Am 22. April 2008 gründeten sehr engagierte Eltern einen Schulförderverein mit dem Ziel, unterstützend bei der schulischen Erziehung, Bildung und Förderung von Projekten mitzuwirken. Ein besonderes Augenmerk sollte dabei auf die Unterstützung von Aktivitäten im kulturellen, musischen und sportlichen Bereich gelegt werden.


Seit der Gründung arbeitet der Verein Castillo e.V. an vielfältigen Projekten der AWO-Schloss-Schule in Neustadt an der Orla mit oder initiierte diese.


Auf dieser Internetseite möchten wir Ihnen über unsere Arbeit berichten und Sie ermuntern, uns bei unserer Arbeit zu unterstützen, sei es ideell oder materiell.


Wichtig!


Mitglieder gesucht


Der Förderverein braucht Euch, engagierte Eltern.


Bitte helfen Sie uns dabei unseren Kindern auch weiterhin ein verläßlicher Ansprechpartner und ein wichtiger Unterstützer zu sein.


Hier der Mitgliedsantrag.


mit herzlichen Grüßen

Ulrike Thiele

Vorsitzende des Fördervereins


Unterstützen Sie uns bei Ihrem nächsten Online-Einkauf und besuchen Sie Ihren Lieblings-Shop über schulengel.de. Weitere Informationen zum Einkaufen über schulengel.de und wie das Spenden funktioniert finden Sie hier.

Termine 2022

  • nächste Versammlung steht noch nicht fest

Kalender


Jahresablaufplan der Schlossschule für die Grundschule 

ist hier zu finden


Kontakt

So erreichen Sie uns:

Mail: hier klicken

 

Datenschutzerklärung lt. DSGVO

finden Sie im Impressum

Weihnachtsbotschaft

 

von Ulrike Thiele, Vorsitzende des Fördervereins Castillo


Im Namen des Fördervereins Castillo e.V. wünsche ich allen Eltern, Schülern und Schülerinnen freudvolle, besinnliche und erholsame Weihnachtstage und alles Gute für das neue Jahr, dass hoffentlich Zufriedenheit, glückliche Momente und Gesundheit bringt.


Wir möchten uns bei allen Spendern und Spenderinnenen und Unterstützern und Unterstützerinnen bedanken, welche uns auch in diesem Jahr wieder finanz- und tatkräftig zur Seite standen, um zahlreiche Projekte der Schlossschule zu unterstützen.


So engagierten wir uns beim MDR Frühlingserwachen der Stadt Neustadt an der Orla und gestalteten den Barfußpfad neu. Auf unserem Schulfest zum 15jährigen Schuljubiläum im Sommer und zum Adventsmarkt waren wir mit leckerem Kuchenbasar vertreten. Und auch beim Klassikkonzert mit dem Weimarer StadtOrchester waren fleißige Hände des Fördervereins unterstützend dabei.


Mit Fördervereinsgeldern wurden unsere ABC-Schützen zum Schulbeginn mit Turnbeuteln ausgestattet und die vorweihnachtliche Theaterfahrt der Grundschule – welche nach langer Coronapause endlich wieder stattfinden konnte – unterstützt.
Unser Schulplaner-Projekt konnte dank der zahlreichen Sponsoren fortgeführt werden und auch nach dem Jahreswechsel beteiligt sich der Förderverein an weiteren anstehenden Projekten, natürlich auch im Sekundarstufenbereich. Hier freuen wir uns auch auf Anfragen zur Unterstützung eurer/Ihrer Ideen im Schulalltag.


Besondere Erwähnung soll auch nochmal der Spendenlauf im Mai für das Kinderhospiz Mitteldeutschland finden, bei dem die unglaubliche Summe von 7.984,50 € erlaufen wurde. Auch wenn das Geld natürlich schon längst seinen Weg ins Hospiz gefunden hat, wird es erst im Januar eine offizielle Scheckübergabe mit dem Vertreter des Hospizes geben, denn leider haben organisatorische und krankheitsbedingte Hürden ein früheres Treffen bisher nicht möglich gemacht.


Wir würden uns freuen, wenn Sie uns – und damit alle Schülerinnen und Schüler – auch im kommenden Jahr unterstützen. Wenn Sie sich aktiv engagieren oder als stiller Förderer anmelden wollen, schreiben Sie gern eine kurze Info an 0151 21306199 oder stecken Sie uns einen ausgefüllten Mitgliedsantrag in den Briefkasten an unserer Pinnwand im Schuleingangsbereich.


Aufmerksam machen möchten wir auch nochmal auf die Spenden-möglichkeiten im Rahmen von Schulengel (https://www.schulengel.de/) und Amazon.smile. (https://smile.amazon.de).
Da jeweils Castillo auswählen und los geht’s. Hier unterstützen Sie unsere Schule mit jedem Einkauf ganz bequem – einmalige Anmeldung reicht.

Herzliche Grüße

Ulrike Thiele in Namen des Fördervereins Castillo e.V.

Danke!


Der Förderverein Castillo e.V. bedankt sich bei allen fleißigen Spenderinnen und Spendern sowie dem Netto Markendiscount für 200€ im Rahmen der regionalen Spendenaktion "Bring dich ein für deinen Verein".

15 Jahre Schloss-Schule

 

15 jähriges Jubiläum der AWO Schlossschule


Am 10.06.2022 feierte unsere Schule sichtlich ausgelassen mit einem großen Schulfest ihr 15jähriges Bestehen. Das Programm der Schüler und Schülerinnen beeindruckte mit Schwertkampf, Turn- und Tanzvorführungen, sowie musikalischen Darbietungen aus Gesang und Instrumentenspiel. Zahlreiche Stationen auf dem Schulhof boten Spiel und Spaß und luden zum Verweilen ein.

Das Schulfest war rege besucht und Eltern und Großeltern nutzen zahlreich die Möglichkeit, sich von den Schüler und Schülerinnen durchs Gebäude führen zu lassen.

Neben selbstgebackenem Brot und Smoothies, welche die Jugendlichen der Oberstufe verkauften, sorgte der Förderverein Castillo e.V. mit Kuchenbasar und Kaffeeangebot für das leibliche Wohl.
Die über 100 Kuchenpakete waren in Rekordzeit ausverkauft.
Wir danken allen fleißigen Kuchenbäckern und Helfern für die tatkräftige Unterstützung!


Ein großer Dank geht auch an die regionalen Sponsoren. So haben die Stadtwerke Neustadt, Drogeriemarkt Rossmann, TS Bau Jena, Dr.Optics, die OTZ Sachpreise für unsere Tombola und Spiele zur Verfügung gestellt.

Am 11.06.2022 lud die AWO alle Schüler und Schülerinnen und Eltern zu einem Konzert des Weimarer StadtOrchesters unter Leitung von Ingo Lößer ein. Viele nutzen die Gelegenheit, klassischer Musik quasi direkt vor der Haustür lauschen zu dürfen. Auch an diesem Tag war der Förderverein präsent und sorgte für den Getränkeausschank.

Auch hier gilt unser Dank den fleißigen Helfern und großzügigen Spendern.

Im kommenden Jahr kann dann auch der Förderverein Castillo auf 15 Jahre Unterstützung der Schule zurückschauen und wir hoffen, dass wir unsere Schule und Schüler und Schülerinnen in ihren Aktivitäten noch viele Jahre begleiten, fördern und unterstützen können, sowohl finanziell als auch mit helfenden Händen.

ein Danke an den Förderverein

 

Den ganzen Text findet ihr hier: